Keyboard Shortcuts/de

From RawPedia
Jump to: navigation, search

Todo-List / State:

  • Translation: completed
  • Content completely cleared: yes
  • Expression and didactics checked: completed
  • Spelling checked: open

Ready for publishing: no


Tastatur-Kürzel

Als Referenz gilt die Standard-Tastatur USA-NoAltGr QWERTY (Tastaturlayout).

Hinweis: Es kann Tasten-Kombinationen geben, also wo Strg, Shift oder Alt dabei sind, die auf einigen Nicht-QWERTY-Taastaturen nicht funktionieren. Das ist kein Fehler innerhalb RawTherapees.

Abkürzungen im Folgenden:

  • ERM = Ein-Reitermodus (erforderlich für die Verwendung des Filmstreifens)
  • Eselsbrücke zum leichteren Einprägen des Tastatur-Kürzels.
  • Für die Umschalt-Taste wird der englische Begriff Shift verwendet, weil damit das gut erkennbare Pfeil-Symbol erhalten bleibt: Shift
  • Das Gleiche gilt für die Eingabe-Taste, die hier englisch mit Enter-Taste bezeichnet wird: Enter


Für alle Betriebssysteme
Wo Kürzel Aktion
überall Strg + F2 Gehe zur Dateiverwaltung.
überall Strg + F3 Gehe zur Warteschlange.
überall Strg + F4 Gehe zum Editor.
überall Strg + c oder

Strg + Einfg

Gtk-copy.png Copy - Kopiere das Bearbeitungsprofil in die RawTherapee-Zwischenablage.
überall Strg + v oder

Shift + Einfg

Gtk-paste.png Past - Wende das Bearbeitungsprofil aus der RawTherapee-Zwischenablage an.
überall Strg + Shift + v Gtk-paste.pngWende das Bearbeitungsprofil aus der Zwischenablage partiell an. Achte dabei auf den Umschalter für das Verhalten beim Laden: Profile-partial.png / Profile-filled.png !
Editor, Dateiverwaltung Alt + e Exposure.png Exposure - Gehe zu den Belichtungswerkzeugen.
Editor, Dateiverwaltung Alt + d Detail.png Detail - Gehe zu den Detail-Werkzeugen.
Editor, Dateiverwaltung Alt + c Colour.png Color - Gehe zu den Farbwerkzeugen.
Editor, Dateiverwaltung Alt + w Wavelet.png Wavelet - Gehe zu den Wavelet-Werkzeugen.
Editor, Dateiverwaltung Alt + t Transform.png Transform - Gehe zu den Transformations-Werkzeugen.
Editor, Dateiverwaltung Alt + r Raw.png Raw - Gehe zu den Raw-Werkzeugen.
Editor Alt + m Meta.png Meta - Gehe zu den Metadaten.
überall F11 Schalte um auf Vollbild und zurück.
überall Strg + q Quit - Beende RawTherapee.
Editor z Gtk-zoom-100.png Zoome auf 100%.
Editor + oder = Gtk-zoom-in.png Zoome einen Schritt hinein.
Editor - oder _ Gtk-zoom-out.png Zoome einen Schritt heraus.
Editor 8 Previewback 7 theme.png Ändere den Hintergrund der Vorschau auf Theme-basiert
Editor 9 Previewback 8 black.png Ändere den Hintergrund der Vorschau auf schwarz.
Editor 0 Previewback 9 white.png Ändere den Hintergrund der Vorschau auf weiß.
Editor < Warnhl.png Anzeige zu heller Bereiche (Clipping) ein-/ausschalten.
Editor > Warnsh.png Anzeige zu dunkler Bereiche ein-/ausschalten.
Editor Shift + b Beforeafter.png Vorher/Nachher-Ansicht zu-/abschalten.
Editor c Crop.png Crop - Ruft das Beschnitt-Werkzeug auf.

Shift+Links-Klick und schieben innerhalb des ausgewählten Bereichs verschiebt das gesamte Auswahl-Rechteck.

Editor Strg + e Image-editor.png Extern - Initiiert die Bearbeitung in einem externen Programm

Beachte hierbei die Einstellungen unter Einstellungen > Allgemein > Externer Editor.

Editor Strg + s Gtk-save-large-dark.png Save - Speichere das aktuelle Bild.
Speichern Dialog Strg + Enter "OK".

Wenn das Speichern-Dialogfeld offen ist, wird OK ausgelöst, gespeichert und das Dialogfeld geschlossen.

Editor Strg + Shift + s Save - Forciert das Abspeichern der Parameter im Bearbeitungsprofil zusätzlich.

Das passiert auch so schon regelmäßig und vor allen, bevor das Bild geschlossen wird oder RawTherapee beendet wird. Ein Abspeichern sichert die Werte im Falle, dass RawTherapee aus irgend einem Grund einmal abstürzt.

Editor Strg + z Zurück (Undo) - In der Historie ein Schritt zurück.
Editor Strg + Shift + z Nicht-Zurück, also Vor (Redo) - In der Historie ein Schritt vor.
Editor f Gtk-zoom-fit.png Fit - Vergrößere das Vorschaubild soweit, dass es optimal in den Vorschaubereich passt.
Editor Alt + f Zoom-crop.png Fit - Vergrößere den beschnittenen Bereich soweit, dass er optimal in den Vorschaubereich passt.
Editor h Openhand.png Hand-Werkzeug (Standard). Verwende es, um das Vorschaubild zu verschieben oder um den Ausschnitt in einem Detail-Fenster festzulegen.
Editor i Info.png Bildinformationen ein/ausblenden .
Editor Rechts-Klick innerhalb des Vorschaubereichs
  • Rückkehr zum Standard-Cursor (nach Verwendung der Pipette für den Weißabgleich, des Ausricht-Werkzeugs oder des Beschnitt-Werkzeugs)
  • Wenn der RGB-Indikator unter dem Histogramm eingeschaltet ist, wird dort der Anzeigewert eingefroren bzw. wieder aufgetaut.
Editor s Straighten-small.png Wählt das Ausrichtwerkzeug (entlang einer Leitlinie) aus.
Editor Alt + s List-add-small.png Erstellt einen Schnappschuß aller Werkzeugeinstellungen.
Editor Shift + Links-Klick + schieben Verschiebt den Beschnitt im Ganzen.
Editor w Gtk-color-picker.png Ruft die Pipette für den Weißabgleich auf.
Editor r Preview mode 2 red.png Schaltet die Farbkanal-Vorschau ein/aus: Rot.
Editor g Preview mode 3 green.png Schaltet die Farbkanal-Vorschau ein/aus: Grün.
Editor b Preview mode 4 blue.png Schaltet die Farbkanal-Vorschau ein/aus: Blau.
Editor v Preview mode 5 luminance.png Schaltet die Helligkeitskanal-Vorschau ein/aus.
Editor Shift + f Preview mode 6 focus.png Schaltet die Fokusmaske ein/aus.
Editor [ Stock-rotate-270.png Dreht das geöffnete Bild nach links.
Editor ] Stock-rotate-90.png Dreht das geöffnete Bild nach rechts.
Dateiverwaltung [ Stock-rotate-270.png Dreht das ausgewählte Miniaturbild nach links.
Dateiverwaltung ] Stock-rotate-90.png Dreht das ausgewählte Miniaturbild nach rechts.
Filmstreifen (ERM) Alt + [ Stock-rotate-270.png Dreht das ausgewählte Miniaturbild nach links.
Filmstreifen (ERM) Alt + ] Stock-rotate-90.png Dreht das ausgewählte Miniaturbild nach rechts.
Filmstreifen (ERM) Alt + - Gtk-zoom-out.png Verkleinert die Anzeige der Miniaturbilder.
Filmstreifen (ERM) Alt + + Gtk-zoom-in.png Vergrößert die Anzeige der Miniaturbilder.
Dateiverwaltung - Gtk-zoom-out.png Verkleinert die Anzeige der Miniaturbilder.
Dateiverwaltung + Gtk-zoom-in.png Vergrößert die Anzeige der Miniaturbilder.
Dateiverwaltung i Info.png Schaltet die Information zu den Miniaturbildern ein/aus.
Filmstreifen (ERM) Alt + i Info.png Schaltet die Information zu den Miniaturbildern ein/aus.
Editor (ERM) F3 Nav-prev.png Gehe zum vorherigen Bild - bezogen zum ausgewählten Miniaturbild in der Dateiverwaltung bzw. im Filmstreifen.
Editor (ERM) Shift + F3 Nav-prev.png Gehe zum vorherigen Bild - bezogen zum im Editor geöffneten Bild.
Editor (ERM) F4 Nav-next.png Gehe zum nachfolgenden Bild - bezogen zum ausgewählten Miniaturbild in der Dateiverwaltung bzw. dem Filmstreifen.
Editor (ERM) Shift + F4 Nav-next.png Gehe zum nachfolgenden Bild - bezogen zum im Editor geöffneten Bild.
Filmstreifen (ERM) x Nav-sync.png Synchronisiert den Filmstreifen mit dem im Editor geöffneten Bild: Schiebt den Filmstreifen so, dass das betreffende Miniaturbild angezeigt wird und setzt darauf den Fokus. Setzt die Filter in der Dateiverwaltung und dem Filmstreifen zurück (Bewertung, Farbmarkierung, Metadaten).
Filmstreifen (ERM) y Nav-sync.png Synchronisiert den Filmstreifen mit dem im Editor geöffneten Bild: Schiebt den Filmstreifen so, dass das betreffende Miniaturbild angezeigt wird und setzt darauf den Fokus. Setzt keine Filter in der Dateiverwaltung und dem Filmstreifen zurück.

(Hinweis: Das Miniaturbild des geöffneten Bildes wird nicht angezeigt, wenn es durch die Filtereinstellungen herausgefiltert wird.)

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Esc
  • Setzt das obere Pfad-Eingabefeld auf den aktuellen Pfad zurück, wenn der Cursor darin steht.
  • Löscht das Suchen-Feld, wenn der Cursor darin steht.
  • Lässt den Cursor im jeweiligen Feld stehen.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Shift + Esc
  • Setzt das obere Pfad-Eingabefeld auf den aktuellen Pfad zurück, egal in welchem Feld der Cursor gerade steht.
  • Löscht nicht das Such-Feld.
  • Nimmt den Cursor aus beiden Feldern heraus.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Strg + o Setzt den Cursor in das obere Pfad-Eingabefeld und wählt den Inhalt aus.

Tastatur-Kürzel innerhalb des Pfad-Eingabefeldes:

  • Enter frischt den Inhalt auf,
  • Strg+ Enter lädt den Inhalt neu.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Strg + f Setzt den Cursor in das Such-Feld und wählt den Inhalt aus.
  • Enter führt den Suchvorgang aus (Komma-getrennte Suchliste ist erlaubt)),
  • Esc löscht den Inhalt aus dem Such-Feld.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Shift + 1 bis 5 Die ausgewählten Miniaturbilder werden mit 1-5 Sternen bewertet:

1 - Rated.png
2 - Rated.pngRated.png
3 - Rated.pngRated.pngRated.png
4 - Rated.pngRated.pngRated.pngRated.png
5 - Rated.pngRated.pngRated.pngRated.pngRated.png

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Shift + 0 Ratednotg.png Entfernt die Sterne-Bewertung der ausgewählten Miniaturbilder.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Shift + Strg + 1 bis 5 Setzt eine Farb-Markierung an alle ausgewählten Miniaturbilder:

1 - Clabel1.png Rot
2 - Clabel2.png Gelb
3 - Clabel3.png Grün
4 - Clabel4.png Blau
5 - Clabel5.png Violett

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Shift + Strg + 0 Clabel0.png Entfernt die Farbmarkierung an allen ausgewählten Miniaturbildern.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) 0 Ratednotg.png Zeigt nur Miniaturbilder ohne Bewertung an. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) 1 bis 5 Zeigt nur Miniaturbilder mit der entsprechenden Wertung an. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) 6 Editednotg-small.png Zeigt nur Miniaturbilder, die noch nicht bearbeitet wurden. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) 7 Editedg-small.png Zeigt nur Miniaturbilder, die schon bearbeitet wurden. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Alt + 0 Clabel0.png Zeigt nur Bilder ohne Farbmarkierung. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Alt + 1 bis 5 Zeigt nur Miniaturbilder mit einer bestimmten Farbmarkierung. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

1 - Clabel1.png Rot
2 - Clabel2.png Gelb
3 - Clabel3.png Grün
4 - Clabel4.png Blau
5 - Clabel5.png Violett
Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Alt + 6 Drive-removable-media.png Zeigt nur Miniaturbilder von Bildern, die noch nicht gespeichert wurden. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Alt + 7 Zeigt nur Miniaturbilder von Bildern an, die schon gespeichert wurden. Bzw. schaltet diesen Filter wieder ab.

Strg erlaubt die Auswahl zusätzlicher Filterkriterien.

Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) d Filterclear.png Löscht alle Filter: Bewertung, Farbmarkierung, (nicht)bearbeitet, (nicht)gespeichert, im Papierkorb.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) F2 Dateinamen ändern. Wenn mehrere Miniaturbilder ausgewählt wurden, dann wird das Dialogfeld zum Umbenennen für jedes Bild einzeln aufgerufen.
Dateiverwaltung / Filmstreifen (ERM) Strg + t Trash-thumbnail.png Zeige nur Bilder, die im Papierkorb liegen. (War vor der Version 4.2.10 nur t.)
Dateiverwaltung, Editor L Panel-to-left.png Blendet die linke Arbeitsfläche aus und ein.
Dateiverwaltung, Editor Alt + L Panel-to-right.png Blendet die rechte Arbeitsfläche aus und ein.
Editor (ERM) Shift + L Blendet den Filmstreifen aus und ein.
Filmstreifen t Blendet die Werkzeugleiste des Filmstreifens aus und ein und setzt die Höhe des Filmstreifens zurück.
Filmstreifen Shift + t Blendet die Werkzeugleiste des Filmstreifens aus und ein, lässt die Höhe des Filmstreifens aber unverändert.
Editor (ERM) Strg + Shift + L Blendet die Anzeige von linker Arbeitsfläche und Filmstreifen aus und ein bzw. um.
Editor (ERM) Alt + Shift + L Blendet die Anzeige von rechter Arbeitsfläche und Filmstreifen aus und ein bzw. um.
Dateiverwaltung, Editor Strg + Alt + L Blendet die die Anzeige von linker Arbeitsfläche und rechter Arbeitsfläche aus und ein bzw. um.
Editor (ERM) Strg + Shift + Alt + L Blendet die Anzeige von linker Arbeitsfläche, rechter Arbeitsfläche und des Filmstreifens aus und ein bzw. um.
Dateiverwaltung, Editor m Crossed-arrows-out.png Blendet die linke Arbeitsfläche, die rechte Arbeitsfläche und den Filmstreifens zusammen aus und ein. - Maximale Größe der Hauptarbeitsfläche.
Dateiverwaltung, Editor Strg + b Processing.png Füge das aktuelle Bild zur Warteschlange hinzu.
Dateiverwaltung Navigiert durch die Miniaturbilder.
Dateiverwaltung Shift + Selektiere oder deselektiere den Bereich von Miniaturbildern mit Hilfe der Navigationstasten.
Werkzeuge Strg + Gtk-undo-ltr.png
(Strg-Klick auf den Rücksetz-Button des Reglers)
Der Schieberegler wird auf den ursprünglichen Wert zurück gesetzt, den er hatte als das Bild in den Editor geladen wurde oder als das Bild in der Dateiverwaltung ausgewählt wurde. (Also nicht die Neutralstellung.)
Werkzeuge Strg + ziehen an einem Kurven-Punkt Die resultierende Bewegung des Punktes wird heruntergesetzt, um feinere Einstellungen zuzulassen.
Werkzeuge Shift + ziehen an einem Kurven-Punkt Der Punkt rastet entweder auf die Verbindungslinie der benachbarten Punkte, der Kurven-Diagonalen oder den Kurven-Rand ein. (Beachte die jeweils rot eingefärbten Objekte, die die Gerade bestimmen.)

Auch in Kombinatiuon mit Strg zur Feinjustierung.

Werkzeuge Rechts-Klick auf den Werkzeugnamen Öffnet alle Parameter dieses Werkzeugs und schließt gleichzeitig die aller anderen Werkzeuge.
Warteschlange Strg + s Warteschlange starten bzw. anhalten.
Nur Windows-Betriebssystem
Wo Kürzel Aktion
Dateiverwaltung, Editor F5 Öffnet das entsprechende Bild im Standard-Bildanzeigeprogramm. Dazu muss es vorher verarbeitet worden sein. Verwendet wird der Ausgabepfad, wie er gerade für die Warteschlange eingestellt ist.
Dateiverwaltung, Editor Strg + F5 Öffnet den Windows-Datei-Explorer mit dem Ordner, wo das gerade bearbeitete Bild enthalten ist und selektiert es.
Dateiverwaltung, Editor Shift + F5 Öffnet den Windows-Datei-Explorer in dem Ordner, der aktuell für die Ausgabe aus der Warteschlange eingestellt ist und selektiert das aktuelle (berechnete) Bild, wenn es bereits berechnet und gespeichert wurde.
Editor Alt Gr + Klick Vorübergehend (bis zum nächsten Mausklick) wird die Anzeige zu heller und zu dunkler Pixel eingeschaltet.